Djinni 2000 (1235-47)


Blume zu 6 Zoll (15 Zentimeter) darüber. Blumenblätter obovate (umgekehrt eiförmige Form des Blütenblattes), die Inneren Blütenblätter spitz, stark gekräuselt, andere und Sepal (Kelch außen Blütenblätter), die über den inneres hinaus sich projizieren, scharf akut (spitz auslaufend). Innere Blumenblätter orange; andere pink zum dunklen purpurartig-rosafarben Kontrastieren zu den inneren Blumenblättern. Staubfäden dunkles terra cotta oder orange. Pflanze wächst kugelförmiges, zu fast 4 Zoll (10.5 Zentimeter) im Durchmesser; zentrale Dornen zu 5/8 Zoll (15 Millimeter) lang. Djin (plural für Djinni, Alternative von Jinni) sind magische Wesen, die ihre Form ändern können.
ISI 2000-9; HBG 85183, Schick 1235-47.



Ähnliche Blüte

Beautiful Dreamer




Marktübersicht:

Man sollte schon wissen wieviel bei 1,00 für den Verkäufer an Verkaufserlös übrig bleibt.
Privat zu 1,00 Euro Einstellgebühr kostenlos, ab 101. Anzeige im Monat kostet das auch 25 c.
Aus dem Grunde werden auch Samenangebote oft gebündelt angeboten.
Wie schnell sind diese 100 Angebot im Monat erreicht
Preis ................1,00
Einstellgebühr........0,00
Zeit..................0,10
Verkaufsgebühr. 11 % 0,11
PayPal 5 % ...........0,05
-----------------------------
Erlös.................0,74
=============================

Bei dieser Aufrechnung ist noch nicht die Zeit fürs das Verpacken, Rechnung schreiben, Postweg enthalten.
Wie ärgerlich ist es, wenn keine weiteren Gebote eingehen und der Verkäufer muss seine Pflanze für 1,00 Euro abgegen. Wer möchte sich da hinstellen und Ableger groß ziehen.
Als Hobbyzüchter hat man auch nicht so große finanzielle Belastungen, es ist kein Vergleich mit einer Kakteengärtnerei mit Lohnkosten, Betriebskosten und Nebenkosten.
Wenn das Risiko bei Vermehrung einfacher sein würde, bekämen die Hobbyzüchter kein Bein auf den Boden. Die Gärtnereien würden den Markt überschwemmen.
Von einer botanischen Art sind 1000 Korn auch 1000 echt Pflanzen dieser Art, bei EH oder TH sind 1000 Korn 1000 unterschiedliche Sorten.
Die vegetative Vermehrung mit Kindel ist eben mühsam.
Festpreise lohnen sich aber fast nur in einem Verkaufsshop bei ebay oder einen privaten Shop. Stellt man im privaten Bereich bei ebay mit Festpreisen die Pflanzen ein, dann sind die Kosten schon erheblich.
Ein ebay Shop kostet auch 20 Euro im Monat und nach 4 Wochen sind für alle Anzeigen wieder 10 c fällig.